rasen

D1-Junioren Berichte

Kopf_leer_Neu
Faceboock
BannerAnmeldung
Verein
Home
Galerie
Impressum
Teams
Jugendleitung
Mannschaft
D1_150519_4
D1_150519_2
D1_150519_1
Foto001
Foto002
Kerkrade
Turnier_Sindorf
16.05.2015

 

(D1)Tolles Blitzturnier beim SV Eilendorf.


Drei Spiele, drei Siege und nur ein Gegentor. Verdienter Sieg. 2:1 gegen Hennef, 3:0 gegen Eilendorf und 2:0 gegen die Fußballschule Köln (Taxofit).
So sehn' Sieger aus, schalalalala ...
D1_150516_A
D1_150516_B
19.05.2015 (D1)

 

Aufstieg in die Bezirksliga !


 

Am heutigen Dienstag feiert unsere Mannschaft im Kölner Süden bei den Jungs von Rheinsüd Köln eine gelungene Revanche für das Hinspiel.
 
Bergheim 2000 gewann völlig verdient mit 3:0 beim Favoriten aus Rheinsüd. Aufgrund der vielen guten Chancen für unsere Jungs hätte das Spiel auch gut und gerne 6:0 ausgehen können. Somit verbesserten sich unsere Jungs mit 3 Siegen zum Abschluss in der Tabelle auf den 6. Platz.
 
Stell Dir vor Du steigst auf und keiner bekommt es mit!....und so ist es uns ergangen.
 
Der Verband hatte bereits veröffentlicht, dass sollte Bergheim 2000 den 6. Tabellenplatz schaffen auch in die Bezirksliga aufsteigt.
 
Da müssen wir die Meisterschaftsfeier wohl nachholen!!
 
Riesen Kompliment an die Mannschaft und die Trainer Sandro & Marco
 
http://rhein-erft.fvm.de/news-rhein-erft-detail.html…

Bericht: Gregor Schürmann
D1_150519_3
D1_150519_5
Testspiel
FC Bergheim 2000 – SC Fortuna Köln 1 : 1
 

Unsere U13 spielt stark im ersten Testspiel der neuen Saison

In einer anfangs sehr ausgeglichenen Partie benötigten die Jungs ein paar Minuten um sich zu sortieren. Druckvoll und mit hoher Laufbereitschaft wurden die Jungfortunen unter Druck gesetzt. Die ersten Chancen ließen nicht lange auf sich warten und auch die Fortunen wussten zu gefallen. Mit einem schönen Zuspiel wurde das zu dieser Zeit verdiente 1:0  eingeleitet. Der Torwart hatte beim Schuss von Gian-Luca keine Chance. Unbeeindruckt vom Rückstand erhöhte die Fortuna den Druck und erspielte sich von nun an mehr Chancen, ohne dabei zwingend gefährlich zu werden. Mit dem weiteren Verlauf des Spiels bemerkte man, dass die Jungs sich noch am Anfang der Vorbereitung befinden. Sichtlich müde Jungs wurden ausgewechselt um sich zu erholen. Die Fortuna konnte fast komplett durchwechseln und es war nur
eine Frage der Zeit, bis der für die Fortunen verdiente Ausgleich fallen sollte. Die Jungs versuchten weiterhin läuferisch und kämpferisch dagegen zu halten, Chancen zur Führung und zum Sieg gab es auf beiden Seiten. Das Spiel endet verdient 1 : 1 und war über 60 Minuten auf hohem Niveau.


 

Fazit: In einem über weite Strecken sehr guten Spiel der Jungs, konnte man im Vergleich zum Gegner kaum erkennen, dass die Jungs sich am Anfang der Vorbereitung befinden. Die Neuzugänge Yigitcan, Joshua und Ben sind voll integriert.
Wir danken dem Gegner für eine über den gesamten Spielverlauf sehr faire Partie und wünschen der Fortuna für die neue Saison alles Gute und viel Erfolg!
 
 
 
 
Bericht: Dirk Tempel
D1_150819
D1_150819_2
D1_150819_3
Vorbereitungsturnier
beim 1. FC Gummersbach

Bei herrlichem Fussballwetter ging es nach Gummersbach zum 2.YOUNG SOCCER CUP2015
 
Gespielt wurde in 2 Gruppen a 4 Mannschaften. In der Vorrunde traf die U13 auf TuRa Dieringhausen und das Spiel wurde locker und souverän mit 5 : 0 gewonnen. Die beiden anderen Vorrundenspiele wurden ebenfalls souverän gewonnen. Gegner hier waren Union Rösrath mit einem Ergebnis von ebenfalls 5 : 0 für die U13 und der letzte Vorrundengegner FC Borussia Derschlag wurde auch mit 5 :0 besiegt.  Somit stand nach der Vorrunde fest, die Truppe hat es locker ins Finale geschafft.
Das Finale wurde gespielt zwischen der U13 und der Mannschaft des SF Baumberg.
 
Die U13 unterlag im Finale etwas unglücklich mit 1 : 3 nach Siebenmeterschiessen. In der regulären Spielzeit gelang der U13 trotz hoher Überlegenheit und guter Torchancen kein Siegtreffer.

Fazit: Ein sommerlicher Kick mit viel Freude beim Toreschiessen.
 
 
 
 
 
Bericht: Dirk Tempel
D1_150910_A
D1_150910_B
D1_150910_C
FC Bergheim 2000
– SV Mönchengladbach 19104 : 1
 
Unsere U13 gewinnt das erste Spiel im Sport Pasch Cup!
Auf dem grossen Feld zeigen die Jungs eine sehr starke Teamleistung.
Nach nervösem Beginn steigert sich die U13 und gewinnt am Ende das Spiel verdient.
Spielerisch auf hohem Niveau setzt der Gast die U13 in den ersten Minuten unter Druck.
Im Verlauf der ersten Hälfte kommen die Jungs immer besser ins Spiel und ein sauber ausgeführter
Konter wird von den Bergheimern zur 1:0 Pausenführung genutzt.
Zu Beginn der zweiten Hälfte wird schnell das 2:0 erzielt,  jedoch können die Gäste schnell darauf antworten.
Das Spieltempo wurde weiterhin hoch gehalten, die Partie wurde umkämpfter aber zu keiner Zeit unfair.
Hochkarätige Chancen wurden auf beiden Seiten herausgespielt, zwei weitere Tore sollten allerdings an diesem
Abend nur noch von den Bergheimer Jungs erzielt werden.
 
Sichtlich abgekämpft können die Jungs stolz auf diesen Erfolg sein!
 
Wir danken dem Gegner für eine über den gesamten Spielverlauf sehr faire Partie.

Bericht: Dirk Tempel
Kreispokal Achtelfinale

VfR Stommeln - FC Bergheim 20001 : 9
 

Unsere U13 gewinnt das Achtelfinale und zieht souverän ein ins Viertelfinale!

 
Bei nicht wirklich einladenden Bedingungen liessen die Jungs dem Gegner keine Chance. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten wurde die Truppe im Verlauf der Partie sicherer, erhöhte den Druck, spielte geduldig und technisch überlegen.
 
Das Endergebnis ist auch in dieser Höhe verdient und wir gratulieren den Jungs zum Einzug ins Viertelfinale.
 
Bericht: Dirk Tempel
D1_30.01.16

 

Toller 2. Platz beim Bezirks-HallenCup in Köln


 

Am heutigen Tag mussten wir und schon um kurz nach Acht am Lukas Podolski Sportpark treffen um zum Futsal Bezirkspokal des Fußballverband Mittelrhein anzutreten.
 
Hier warteten insgesamt alle 18 Mannschaften der Bezirksliga auf uns. Im Eröffnungsspiel schlugen wir den Bonner SC mit 2:0. nach weiteren Siegen gegen SV Eilendorf (2:1) und Germania Dürwiss (2:0) wartete mit dem FC Hennef 05 der große Turnierfavorit auf uns. Hier spielten wir 1:1 - trotz deutlicher Feldüberlegenheiten. Im letzten Vorrundenspiel siegten wir noch 3:1 gegen Erftstadt-Lechenich.
 
Somit standen wir als einzige Mannschaft ungeschlagen in der Zwischenrunde. Hier spielten wir in einem Klasse Spiel 1:1 gegen Bergisch-Gladbach 09. im nächsten Spiel wurde Borussia Hohenlind verdient mit 1:0 geschlagen. Der Finaleinzug hing jetzt vom letzten Spiel zwischen Gladbach und Hohenlind ab. In einem spannenden Spiel sahen wir ein 2:2 und somit unser Wunschergebnis. Finale!
⚽⚽
Gegner war mit den Euskirchener TSC einer der Favoriten auf den Turniersieg.
Bis. 4 Minuten vor Schluss sahen wir einen offenen Schlagabtausch und kassierten unglücklich das 0:1. Nun mussten wir etwas offensiver werden und drängten auf den Ausgleich. Durch einen Konter ging Euskirchen mit 2;0 in Führung. Leider mussten wir kurz vor Schluss noch das 0:3 hinnehmen.
 
Fazit:
Traurige Gesichter aber super super Leistung.
Bericht: Gregor Schürmann
14.05.2016

 

Die U13 vom FC Bergheim 2000 ist Kreispokalsieger 2016 !

Im heutigen Pokalfinale traf unsere U13 in Pulheim auf unsere Freunde vom FC Rheinsüd Köln. Der FC Rheinsüd - als Mittelrheinligist- ging sicherlich als Favorit in dieses Finale. Bereits nach ca. 40 Sekunden (!) setzten unsere Jungs mit dem ersten Treffer durch Christopher ein Ausrufezeichen! In der 12. Minute mussten wir leider den Ausgleich hinnehmen. Bis zur Halbzeit passierte nicht viel, so dass das Spiel mit einem 1:1 in die Halbzeit ging.


 

Die vom Trainerteam Sandro & Marco gut eingestellte Mannschaft wusste immer wieder mit langen Bällen hinter die gegnerische Abwehr zu gefallen. Aus einem solchen Konter erzielten die Jungs in der 46. Minute das 2:1 durch Luci. Rheinsüd versuchte nunmehr den Druck zu erhöhen - ohne jedoch zu wirklich
zwingenden Torchancen zu kommen. Die wirklich klaren Chancen im ganzen Spiel hatte Bergheim 2000.
 
In der 50. Minute erhöhte Luca durch einen Elfmeter auf 3:1. Nach einem schnell vorgetragenen Angriff wusste sich Rheinsüd nur durch ein Foul zu helfen. Ob dieses Foul wirklich im Strafraum war ?
 
Rheinsüd versuchte nochmals alles nach vorne zu werfen, aber die Bergheimer Jungs verteidigen mit Kamp & Geschick. In der 60.  Minute erhöhte Luci dann auf 4:1. Die 4. Minuten Nachspielzeit (!) überstanden die Jungs dann ohne Probleme.
 
Im Anschluss konnte die Party starten. Glückwunsch an die U13. Die Mannschaft hat das Spiel vollkommen verdient aufgrund des kämpferischen und spielerischen Einsatzes gewonnen und ist verdient Pokalsieger 2016 geworden.
 
Es spielten: Leon, Louis, Mats, Luca, Christopher, Yigitcan, Luci, Noah, Nathan, Joshua, Ben, Nico
 
Am kommenden Samstag um 14.45 h haben wir das letzte Heimspiel in der Bezirksliga gegen den VFL Leverkusen. Der neue Pokalsieger würde sich über viele Zuschauer im Lukas Podolski Sportpark freuen. Beim Duell 2. (Bergheim) gegen den 3. (Leverkusen) erwartet uns sicherlich ein spannendes Spiel.
 
Bericht: Gregor Schürmann
D1_160514a

FOTOS