rasen

C1-Junioren Berichte

Kopf_leer_Neu
Faceboock
BannerAnmeldung
Verein
Home
Galerie
Impressum
Teams
Jugendleitung
Mannschaft
16.09.2015

 

Saisonstart der C-Junioren 1


Mit drei Siegen und einer Niederlage in den ersten vier Pflichtspielen sind wir ergebnistechnisch gut in die Saison gestartet.

 
Im ersten Spiel unterlagen wir Rheinsüd 3 zu Hause etwas unglücklich mit 1:2. Insgesamt war dieses recht hektische Spiel ausgeglichen und so wäre jedes knappe Ergebnis möglich gewesen. Während Rheinsüd insgesamt kompakter wirkte, hatten wir die größere Anzahl an klaren Torchancen, die wir aber nicht nutzten.
Im ersten Auswärtsspiel der Saison in Gruhlwerk war unsere Chancenauswertung ähnlich (bescheiden), aber es gelang uns diesmal ein besserer Spielaufbau und somit ein insgesamt ansehnlicheres Spiel. Der körperlich und kämpferisch starke Gegner forderte uns jedoch bis zum Abpfiff alles ab und so hätten wir uns am Ende trotz einseitigem Chancenplus nicht über ein Unentschieden beklagen müssen.
 
Als haushoher Favorit mussten wir uns im Pokalspiel in Meschernich sehr intensiv mit den Gesetzen des Pokals beschäftigen. Trotz Dauerballbesitz konnten wir uns zunächst nur wenige Tormöglichkeiten erarbeiten und lagen dann zur Halbzeit nach einzigem Torschuss des Gastgebers mit 0:1 zurück. In der zweiten Halbzeit konnten wir den Druck erhöhen und auch die Anzahl an Torchancen stieg deutlich. Aber außer einem sehr sehenswerten Treffer zum Ausgleich, gelang uns kein weiteres Tor mehr. In der Verlängerung wurden wir aber dann unserer Favoritenrolle endlich gerecht und konnten so am Ende mit 3:1 gewinnen.
Im dritten Meisterschaftsspiel gegen Sindorf starteten wir stark und diesmal auch mit guter Chancenauswertung. Danach hielten wir den Druck aber erstmal nicht mehr aufrecht und so konnte Sindorf auf 1:2 zur Halbzeit verkürzen. In der zweiten Halbzeit waren wir dann aber die klar tonangebende Mannschaft. Leider hielten wir den Ball oft zu lang, kombinierten zu wenig, sodass sich insgesamt ein recht zerfahrenes Spiel entwickelte. Am Ende gewannen wir verdient mit 5:1.
 
Die nächsten beiden Aufgaben auswärts (Sa: Wesseling-Meisterschaft, Mi: Stotzheim-Pokal) werden sicher schwieriger und erfordern auf jeden Fall eine Leistungssteigerung der Jungs. Diese ist aber durchaus möglich!
Bericht: Eike Krüger
C1_150912_a
C1_150912_b
Spielbericht vom Meisterschaftsspiel zuhause gegen Frechen 20 am 24.10.15:

 

U15 gewinnt 6:1 gegen Frechen 20


 
Nach unseren wichtigen Testspielen in der letzten Woche jeweils 1x35min gegen SC Kapellen und JFC Mondorf-Rheidt bei uns im LP-Sportpark, stand heute wieder das erste Pflichtspiel nach den Herbstferien gegen Frechen 20 auf dem Programm.
 
Von Beginn an zeigte sich die klare Rollenverteilung zuhause im LP- Sportpark, man dominierte deutlich, spielte sich sich eine Vielzahl Torchancen heraus, weswegen der Sieg auch in der Höhe mit 6:1 verdient ist.
 
Unsere U15 bleibt somit auf dem 4. Tabellenplatz, spielt im nächsten Meisterschaftsspiel am 7.11. auswärts gegen Stotzheim und kann mit einem Sieg dafür sorgen, dass es an der Tabellenspitze weiterhin so spannend bleibt.
 
Bericht: André Nahapetian
Spielbericht vom Meisterschaftsspiel am 7.11. in Stotzheim:

 

U15 spielt Remis im Spitzenspiel gegen Stotzheim


 
Am Samstag ging es für unsere U15 am 7. Spieltag gegen den Tabellenführer aus Stotzheim ran. Hier wollte man die gute Form und Freude im Team aus den letzten Spieltagen bestätigen.
 
Unseren Jungs ist es gelungen dies mehr als nur zu bestätigen, sie zeigten nochmals eine Leistungssteigerung zu den letzten Spielen, und hatten im Spitzenspiel 3 Punkte verdient gehabt. In einem temporeichen Spiel hatte man ein leichtes Übergewicht an Ballbesitz und Torchancen, ging nach einem super herausgespielten Tor dann auch Mitte der 2. Halbzeit in Führung. Umso ärgerlicher war der Ausgleichstreffer zum 1:1 kurz vor Ende, der als Flanke getarnt unhaltbar ins Tor fand. Dass man trotz des Ausgleichs dann nochmal die letzten Kraftreserven auspackte, und in den letzten Minuten nochmal zwei gefährliche Torchancen hatte, die der gegnerische Torwart hervorragend parierte, war eindrucksvoll und steht für den Erfolgshunger der Mannschaft. Auch wenns diesmal nicht zum Sieg reichte, großes Lob ans Team!
 
Dieses Wochenende hat die U15 ihr Testspiel gegen die 1. Jugend-Fussballschule Köln (Samstag, 11.30 Uhr), wir freuen uns über zahlreichen Besuch und hoffen auch diesmal allen Zuschauern ein attraktives Spiel unserer Jugendmannschaft zu bieten.
 
Spielbericht: André Nahapetian

U15 feiert 7:0 Kantersieg gegen FC Quadrath


 
Heute ging es im Lokalderby gegen unseren Nachbern aus Quadrath ran, da sich die Jungs aus den Schulen kennen, waren viele von uns umso motivierter und haben sich einiges vorgenommen.
 
Wir trafen heute auf einen sehr tiefstehenden Gegner der kaum versuchte Fußballerisch was entgegenzusetzen. Das Spiel spielte sich daher hauptsächlich in der Hälfte der Quadrather ab, anfangs noch mit einigen Problemen mit der sehr defensiven Ausrichtung der Gegner, kamen wir spätestens nach dem 1:0 in der 10. Min immer besser in die Partie rein und spielten uns eine Chance nach der anderen heraus. Das Spiel ging in der Folge 7:0 für uns aus, wobei der Gegner sich nicht über ein zweistelliges Ergebnis für uns beschweren dürfte.
 
Wir freuen uns über den Erfolg heute, wissen dennoch, dass wir besser spielen können und nächstes Wochenende auch schon müssen. Denn da geht es schon im nächsten Derby auswärts gegen Kerpen ran. Wir erwarten ein schweres Spiel, nehmen uns aber auch hier vor unser ganzes Können abzurufen und sind optimistisch.
 
Bericht: André Nahapetian
05.12.2015

 
U15 schlägt SV BW Kerpen 5:0

 
Letzten Samstag stand das letzte Hinrundenspiel der Saison auswärts gegen Kerpen auf dem Programm. Da gleich 4 Teams aus der oberen Tabellenhälfte gegeneinander spielten, hatten wir die Gelegenheit mit einem 3er im Rennen um die Spitze aufzuholen.

 
Dies ist uns dann auch erfolgreich gelungen. Mit dem nächsten Kantersieg 5:0 (3:0) haben wir in einem einseitigem Spiel unsere Ambitionen untermauert. Anfangs noch klar die tonangebende Mannschaft, mit vielen Torchancen, die wir auch konsequent genutzt haben, ließen wir nach dem 3:0 nach. Wir hatten zwar weiterhin viel Ballbesitz, haben es aber selten noch geschafft uns klar und torgefährlich vor das gegnerische Tor zu spielen wie in den ersten 25. Min. Dennoch reichte es auch durch die individuelle Klasse aus, die Führung auf 5:0 auszubauen. 
 
Die Leistung ist umso mehr hervorzuheben, weil die Mannschaft es geschafft hat, gleich vier wichtige Spieler, die ausgefallen sind, zu kompensieren, und trotz der schwer zu bespielenden  Asche, ansehnlichen Fußball gezeigt hat. 
 
Rückblickend kann man sagen, dass wir mit dem 3. Platz ein hervorragende Hinrunde gespielt haben, und uns eine gute Ausgangsposition für die Rückrunde erarbeitet haben. 
Bericht: André Nahapetian 
14.12.2015

 

Abschluss des Jahres 2015 unserer U15


 
Zum Abschluss des Jahres spielte unsere U15 letzten Samstag 3 x 30min gegen das Team von Westwacht Aachen, mit dem besseren Ende für die Aachener. 
 
Unsere Jungs haben sich dennoch toll präsentiert und gingen sogar mit 2:1 in Führung, nach mehreren Wechseln konnte man jedoch nicht den Spielfluss aufrecht halten, wurde für individuelle Fehler bestraft und verlor 2:5.
 
Die U15 bedankt sich für die großartige Unterstützung unserer Sponsoren, den Eltern und unserem Teamkoordinator Eike Krüger in diesem Jahr und wünschen allen eine frohe Weihnachtszeit und ein guten Rutsch ins neue Jahr 2016
 

Bericht: André Nahapetian 
Wintervorbereitung U15
:

 
3. Januar 2016 um 14.00 Uhr: 
Hallenturnier SC Germania Erfstadt-Lechenich (50374 Erftstadt-Lechenich, Rotbachhalle, Kölner Ring)
 
9. Januar 2016 um 15 Uhr:
Freundschaftsspiel auswärts gegen SC West Köln III 
 
16. Januar 2016 um 15 Uhr:
Hallenturnier in der Kunstrasenhalle von Jugendsport Wenau
 
24. Januar 2016 um 11.30 Uhr:
Heim gegen FC Düren-Niederau 
 
30. Januar 2016 um 12.30 Uhr:
Heim gegen SV Lövenich-Widdersdorf
 
6. Februar 2016 um 13 Uhr:
Heim gegen 1. FC Mönchengladbach 
 
13. Februar 2016 um 11 Uhr:
Blitzturnier Heim mit der 1. JFS Köln und SC West Köln
 
20. Februar 2016 
Auswärts gegen Westwacht Aachen
09.01.2016

 

U15 gewinnt erstes Vorbereitungsspiel 


 

Im ersten Testspiel nach der Winterpause gegen den SC West Köln III (Tabellenführer der Kreisklasse 3 Köln) war unsere C1 direkt erfolgreich. Aufgrund vieler Verletzungsausfälle, reisten wir heute mit nur 12 Mann an und siegten trotzdem 4:2.
 
Nach gutem Start mit sehr guten Spielzügen, die auch zu den Toren 1,2 und 3 führten, folgte eine Phase in der wir den Gegner mit vielen unnötige Ballverlusten stark machten. SC West gelang es dann kurz vor der Halbzeitpause auf 1:3 zu verkürzen. In der 2. Halbzeit merkte man dass uns die Luft ausging, wir schafften es nur noch selten uns gefährlich vor das gegnerische Tor zu spielen, konnten dennoch die Führung mit einem sehenswerten Schlenzer aus 20 Meter auf 4:1 ausbauen. Kurz darauf verkürzte SC West wieder zum 4:2 Endstand aus unserer Sicht.
 
Wir sind insgesamt sehr zufrieden mit dem Auftakt, die Jungs strahlten viel Spielfreude aus und spielten phasenweise genau wie wir uns das vorstellen. 
 
Nächster Termin unserer Vorbereitung ist das Hallenturnier bei Jugendsport Wenau am 16. Januar, dem wir mit Vorfreude entgegenblicken :)
 
Bericht: André Nahapetian 
17.01.2016

 
U15: 2.Platz beim gutbesetzten Hallencup von JS Wenau

 
Beim gestrigen Turnier mit 6 Teams (Turniermodus jeder gegen jeden) in der Soccerhalle von Jugendsport Wenau hatte unsere U15 wieder die Möglichkeit sich mit den Besten in ihrem Jahrgang zu messen, und hat dabei eindrucksvoll bewiesen, dass sie auch dort zur Spitze gehören. 
 
Bis zum letzten Spiel stand man mit 3 Siegen aus 4 Spielen mit einem Punkt Rückstand ein Platz hinter Hertha Walheim und hatte aufgrund der Konstellation mit dem letzten Spiel ein Finale um den 1. Platz. Leider mussten wir uns knapp mit 4:3 geschlagen geben und belegten letztlich mit 3 Siegen und 2 unglücklichen Niederlagen nur den 2.Platz. 
 
Respekt für die Leistung! 
 
Die Begegnungen endeten:
 
4:3 gegen SSV Bornheim
1:2 gegen DJK Südwest
5:4 gegen Flamersheim
5:1 gegen Jugendsport Wenau
3:4 gegen Hertha Walheim
 
Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals für die Einladung, die Jungs hatten sichtlich Spaß.
 
Am nächsten Sonntag spielen wir um 11.30 Uhr gegen den C-Jugend Bezirksligisten FC Düren-Niederau und wollen den nächsten Schritt Richtung unserer Topform für die Rückrunde machen.
 
Bericht: André Nahapetian 
26.02.2016

 
U15: Morgen geht's wieder los!

 
Nach einer langen und harten Vorbereitung, startet morgen die Rückrunde unserer C1. Um 13.30 Uhr spielen wir dann gegen den Tabellennachbarn auswärts gegen RheinSüd Köln. 
 
Nach einer guten Vorbereitung in der man viele Fortschritte gemacht hat, ist die ganze Mannschaft positiv gestimmt, dass wenn wir morgen unsere Topleistung abrufen, auch die 3 Punkte einfahren werden. 
 
Ab morgen wird es dann wieder fast wöchentlich Spielberichte unserer U15 werden, hoffentlich über Siege meines Teams :)
 
Kurzer Überblick unserer Vorbereitung:
 
9.1.16 SC West Köln 4:2
16.1.16 Turnier bei JS Wenau 2. Platz
24.1.16 Düren-Niederau 0:8
30.1.16 LöWi 2:3
6.2.16 DJK Köln 3:5
 
13.2.16 
Blitzturnier mit SC West (0:2)und 1.JFS Köln (0:0)
 
20.2.16 
Turnier bei Mondorf 8. Platz/ Turnier bei Huchem-Stammeln 3. Platz
 
21.2.16 Hertha-Walheim 0:8
Bericht: André Nahapetian 
27. Februar 2016

 
Unglückliches 0:0 unserer U15 bei RheinSüd Köln

 
In einem einseitigen Spiel sollte es heute einfach kein Sieg für uns werden. Heute rettete der Pfosten, die Latte für den Gegner. Ein klarer Elfer, der nicht gegeben wurde, und auch eigenes Unvermögen den Ball aus besten Positionen nicht ins Tor zu schießen, kosteten uns heute gegen RheinSüd den Sieg.
 
Nichtsdestotrotz kann man anhand des Hinspiels erkennen das wir im Vergleich zu RheinSüd die bessere Entwicklung gemacht haben, und müssen das positiv halten, im Hinspiel noch sehr ausgeglichen, war das heute ein Spiel auf ein Tor! 
 
Nächste Woche Samstag spielen wir dann zuhause im LP-Sportpark gegen Gruhlwerk um 11.30Uhr, hoffentlich dann mit mehr Glück als heute :)
 
Spielbericht: André Nahapetian 
5. März 2016

 
U15 mit Siegtor kurz vor Schluss!

 
Im ersten Heimspiel der Rückrunde kann sich unsere C1 knapp mit 2:1 gegen Gruhlwerk durchsetzen.
 
Nachdem wir die ersten Minuten verschlafen haben und schon in der 4. Min 1:0 in Rückstand gerieten, haben wir immer besser ins Spiel gefunden und konnten kurz vor der Halbzeitpause per Freistoß ausgleichen. In der 2. Halbzeit haben die Jungs dann nochmal alles gegeben um den Siegtreffer zu erzielen und wurden kurz vor Ende dann auch für ihren Einsatz belohnt.
 
Auch wenn das Spiel nicht zu unseren Besten zählt, ist es wichtig genau diese Spiele am Ende für sich zu entscheiden, daher Kompliment an die Jungs!
 
Nächste Woche Samstag geht es dann im Auswärtsspiel gegen das Tabellenschlusslicht aus Sindorf weiter!
 
Bericht: André Nahapetian 
13. März 2015

 
Nächster Sieg unserer U15 gegen VfL Sindorf!

 
Im gestrigen Meisterschaftsspiel gegen VfL Sindorf konnte unsere C1 den nächsten Sieg (3:0) einfahren und hat nun nach 11 Spieltagen und 26 Punkten mehr Punkte als in der gesamten letzten Saison (als fast komplett junger Jahrgang/ 24 Punkte), was für die großartige Entwicklung der Mannschaft spricht.
 
Gestern spielten wir auswärts gegen Sindorf auf der für uns ungewohnten Asche und so sah man eine zerfahrene erste Halbzeit ohne richtigen Spielfluss, kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang uns dann doch der erkämpfte Führungstreffer, welcher uns merkbar Auftrieb für die zweite Hälfte gab. Nach der Halbzeitpause haben wir dann direkt ins Spiel gefunden, haben das Spiel nun voll und ganz kontrolliert und kamen häufiger über außen zu den gewünschten Toraktionen. In der Folge konnten wir verdient auf 3:0 erhöhen, dabei hatten wir genügend Möglichkeiten den Sieg noch höher zu gestalten.
 
Durch den Erfolg belegen wir erneut den 3. Platz und haben in den nächsten Meisterschaftsspielen die Chance uns gegen die anderen Mannschaften aus den Top 4 der Liga zu beweisen, vorher gibt es aber erstmal über Ostern eine Ligapause, in der es für uns aber mit interessanten Freundschaftsspielen gegen die besten Jugendteams aus dem Niederrhein weitergeht:
 
19.März: Heimspiel gegen SC Kapellen um 12.30 Uhr
 
2.April: Auswärtsspiel gegen 1. FC Mönchengladbach um 15 Uhr
 
Bericht: André Nahapetian 
15.05.2016

 

U15 gewinnt Pfingstturnier bei Fortuna Bonn

 
Nachdem unsere U13 Kreis-Pokalsieger wurde, musste unsere U15 beim Pfingstturnier der Fortuna aus Bonn heute nachziehen.
 
Mit einer hervorragenden Turnierleistung bei der man sich im Vorrundenspiel um den Finalplatz auch gegen den Bezirksligisten Fortuna Bonn mit 1:0 durchsetzte, gewann man das Finale deutlich 2:0 gegen Urbach.
 
Noch beachtlicher war, dass wir ohne unseren fehlenden Torwart ins Turnier gegangen sind, und mit abwechselnden Feldspielern im Tor kein Gegentor kassiert haben und uns mit der Torstatistik 10:0 Tore und dem Pokal verabschieden konnten.
 
Wir bedanken uns an der Stelle nochmals bei Fortuna Bonn und insbesondere Thomas Blank für die Einladung und die Teilnahme an diesem hervorragend organisierten Turnier!
 
Bericht: André Nahapetian
21.05.16

 
U15 wird 2. in der C-Jugend Sonderstaffel!!!
 
Mit dem 10:0 im letzten Saisonspiel gegen BW Kerpen beendet die U15 die Meisterschaft und behauptet somit den 2. Platz.
 
Damit erreicht unsere C1 ihr vor der Saison  hochgestecktes Ziel. Neben dem Tabellenplatz hat das Team als Ganzes und jeder Spieler individuell ein großartige Entwicklung gemacht, als Fußballer und auch menschlich sind alle gewachsen, was  uns als Verein stolz macht!
 
In den letzten Saisonspielen habt ihr großartigen Fußball gezeigt, taktisch und spielerisch dominierte man über 70 Minuten jeden Gegner, und hörte von den Zuschauern heraus, dass die Art und Weise wie ihr das Spiel aufgezogen habt, sehr fortgeschritten für euer Alter ist, dem wollen wir uns anschließen und wünschen euch viel Glück in der anstehenden B-Jugend-Quali!
 
Hier die letzten Ergebnisse in der Liga aus unserer Sicht:
 
1:0 Pulheimer SV

4:0 Quadrath-Ichendorf
0:1 Hürth-Stotzheim
10:0 BW Kerpen